Partnerschaften

Staucha

Die beiden Kirchengemeinden Staucha (Evangelisch-lutherischer Kirchenbezirk Meißen-Großenhain) und Lemförde verbindet seit über sechzig Jahren eine lebendige Partnerschaft. Viele Menschen aus beiden Gemeinden beten regelmäßig füreinander zu Gott und schreiben sich Briefe. Alle zwei Jahre gibt es ein Begegnungswochenende zwischen den Kirchenvorständen Staucha und Lemförde.

 

Bibelschule Baboua

Die Bibelschule Baboua der Evangelisch-lutherischen Kirche in der Zentralafrikanischen Republik und die Kirchengemeinden des Evangelisch-lutherischen Kirchenkreises Grafschaft Diepholz verbindet seit 1998 eine intensive Partnerschaft. In der Lemförder Friedensandacht am Freitagabend werden Nachrichten aus Baboua zu Gehör gebracht. Die lebendige Fürbitte stellt eine Konstante in der Partnerschaft zu den afrikanischen Christen dar. Einmal im Jahr feiern die drei evang.-luth. Kirchengemeinden Brockum, Burlage und Lemförde einen gemeinsamen Partnerschaftsgottesdienst, in dem Freude, Not, Gelingen und Hoffnung miteinander geteilt werden. Zudem gibt es - nach Möglichkeit - Besuche von und nach Baboua. 

Pastor Eckhart Schätzel
Pastorenstr. 9a
49448 Lemförde
Tel.: 05443-340
Fax: 05443-2856